· 

Teil 2 - Krank durch Antibiotika

𝑲𝑹𝑨𝑵𝑲 𝑫𝑼𝑹𝑪𝑯 𝑨𝑵𝑻𝑰𝑩𝑰𝑶𝑻𝑰𝑲𝑨❗️ᵀᴱᴵᴸ ²
𝑫𝒂𝒔 𝒈𝒓𝒐ß𝒆 Ö𝒌𝒐𝒔𝒚𝒔𝒕𝒆𝒎: 𝑴𝒆𝒏𝒔𝒄𝒉👤
#LisasLernstunde 📚Grundsätzlich besteht der Mensch aus 4 Lebenssystemen:
➡️das mikrobiologische System,
➡️das Immunsystem,
➡️das Verdauungssystem,
➡️ & das Stoffwechselsystem. Unser Ökosystem wird beeinflusst durch unsere Psyche, unsere Ernährung & unserer Lebensweise. Dieses Ökosystem ist der Schlüssel für unsere #Gesundheit oder Krankheit.
In der heutigen Medizin, wird der Mensch leider überhaupt nicht mehr als „Ganzes“ gesehen. Dabei arbeiten diese vier Systeme permanent zusammen & sind von ihrer Funktionstüchtigkeit abhängig.
Was unbedingt verstanden werden muss: 𝑾𝒆𝒏𝒏 𝒘𝒊𝒓 𝒆𝒊𝒏 𝑺𝒚𝒔𝒕𝒆𝒎 𝒊𝒏 𝒅𝒊𝒆𝒔𝒆𝒓 𝒌𝒐𝒎𝒑𝒍𝒆𝒕𝒕𝒆𝒏 𝑺𝒚𝒔𝒕𝒆𝒎𝒗𝒆𝒓𝒌𝒆𝒕𝒕𝒖𝒏𝒈 𝒔𝒕ö𝒓𝒆𝒏, 𝒔𝒐 𝒘𝒆𝒓𝒅𝒆𝒏 𝒂𝒖𝒕𝒐𝒎𝒂𝒕𝒊𝒔𝒄𝒉 𝒂𝒍𝒍𝒆 𝒂𝒏𝒅𝒆𝒓𝒆𝒏 𝑺𝒚𝒔𝒕𝒆𝒎𝒆 𝒎𝒊𝒕 𝒈𝒆𝒔𝒕ö𝒓𝒕. Bekommt ein Patient z.B. aufgrund einer Mandelentzündung ein #Antibiotikum wirkt dies auch auf das mikrobiologische System im Darm. Automatisch wird der Verdauungs,-Stoffwechsel & das #Immunsystem mit gestört.
Diese Zusammenhänge werden insbesondere in der Schulmedizin, wo es vordergründig darum geht Symptome zu unterdrücken, zu wenig bis gar nicht gesehen!
𝑭𝒂𝒌𝒕 𝒊𝒔𝒕 𝒂𝒃𝒆𝒓, 𝒅𝒂𝒔 𝒆𝒔 𝒔𝒊𝒄𝒉 𝒃𝒆𝒊 𝒅𝒆𝒏 𝒈𝒓öß𝒕𝒆𝒏 Ö𝒌𝒐𝒛𝒆𝒓𝒔𝒕ö𝒓𝒆𝒓𝒏 𝒖𝒎 𝒇𝒐𝒍𝒈𝒆𝒏𝒅𝒆 𝒉𝒂𝒏𝒅𝒆𝒍𝒕:
➡️ #Antibiotika gefolgt von
➡️Cortison,
➡️Schmerzmittel,
➡️Rheumamittel,
➡️bei Frauen die Hormonpräparate,
➡️Pille,
➡️Chemotherapie & Bestrahlung.
Das gestörte Biotop wird jedoch diese zerstörende Therapie nicht vergessen! Ebenso wie die Memoryzellen unseres Immunsystems keine #Krankheit vergisst! Jedoch wird der Organismus immer noch – trotz bereits schwerer Störungen - versuchen, irgendwie die Gesundheit aufrecht zu erhalten, denn unser Körper ist auf das Überleben fixiert. 𝑰𝒓𝒈𝒆𝒏𝒅𝒘𝒂𝒏𝒏 𝒘𝒆𝒓𝒅𝒆𝒏 𝒋𝒆𝒅𝒐𝒄𝒉 𝒂𝒍𝒍𝒆 𝑯𝒆𝒊𝒍𝒖𝒏𝒈𝒔𝒗𝒆𝒓𝒔𝒖𝒄𝒉𝒆 𝒅𝒆𝒔 𝑶𝒓𝒈𝒂𝒏𝒊𝒔𝒎𝒖𝒔 𝒛𝒖𝒔𝒂𝒎𝒎𝒆𝒏𝒃𝒓𝒆𝒄𝒉𝒆𝒏 - & 𝒅𝒂𝒏𝒏 𝒘𝒆𝒓𝒅𝒆𝒏 𝒘𝒊𝒓 𝒌𝒓𝒂𝒏𝒌❗️
Spätestens dann, zeigt sich diese Krankheit auch auf dem Laborzettel, mit handfesten krankhaften Werten.
𝑻𝒆𝒊𝒍 𝟑 𝒇𝒐𝒍𝒈𝒕... 𝑾𝒂𝒔 𝒔𝒂𝒈𝒔𝒕 𝑫𝒖 𝒅𝒂𝒛𝒖❓𝑴𝒂𝒓𝒌𝒊𝒆𝒓𝒆 𝒆𝒊𝒏𝒆𝒏 𝑭𝒓𝒆𝒖𝒏𝒅, 𝒅𝒆𝒓 𝒅𝒂𝒔 𝒖𝒏𝒃𝒆𝒅𝒊𝒏𝒈𝒕 𝒘𝒊𝒔𝒔𝒆𝒏 𝒔𝒐𝒍𝒍𝒕𝒆.
Therapieanfragen an 📩anfrage.praxisgoebel@aol.com